Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Patienten + Besucher

Beratung und Begleitung

Psychoonkologie und Sozialberatung

Wie geht es nach meinem Aufenthalt weiter?

Der Sozialdienst beantwortet diese Frage und bereitet zusammen mit Ihnen, dem Behandlungsteam und Ihren Angehörigen die optimale Versorgung nach der Entlassung vor – von den möglichen Rehabilitationsmaßnahmen bis zur Übergangs- und Anschlusspflege.

Belastungen bewältigen

Wer die Diagnose "Krebs" bewältigen muss, chronisch krank ist oder andere psychisch belastende Krankheitssituationen erlebt, wird vom Psychoonkologie-Team bestens unterstützt. Auch Angehörige finden hier Rat.

Ihre Kontakte in der Psychoonkologie

Tel. 0521 589-4970 (Anrufbeantworter)

Kontakt

Ihre Kontakte in der Sozialberatung:

Alle Themen im Überblick