Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Datenschutzhinweis

Unsere Webseite nutzt externe Komponenten (Youtube-Videos und OpenStreetMaps). Diese helfen uns unser Angebot stetig zu verbessern und Ihnen einen komfortablen Besuch zu ermöglichen. Durch das Laden externer Komponenten, können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis, kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Durchstarten mit einem Praktikum

Was du mit einem Praktikum erreichen kannst? Ganz einfach: du kannst erste Einblicke ins Berufsleben gewinnen, hinter die Kulissen eines modernen Krankenhauses schauen und somit deine Zukunft gestalten.

Erste Einblicke

Wir bieten dir die Möglichkeit, schon vor dem Eintritt ins Arbeitsleben deinen Wunschberuf im Rahmen eines Praktikums näher kennenzulernen und innerhalb weniger Wochen zu prüfen, ob dir der Beruf bzw. die Ausbildung Spaß machen könnte. Das ist wichtig, weil ein Praktikum bei einigen Ausbildungen ein Einstellungskriterium ist. Und wenn du während dieser Zeit merken solltest, dass dir eine Tätigkeit im Krankenhaus gefällt, kannst du dich direkt bei uns bewerben und wir gestalten deine Zukunft gemeinsam.

Jetzt online bewerben

Deine Praktikumsbewerbung kannst du über unser Karriereportal hochladen. Bitte bedenke, deine Bewerbung (im PDF-Format) mindestens acht Wochen vor dem gewünschten Beginn des Praktikums zu senden.

Kontakt

Ein Praktikum gibt die Chance, sich über die Berufswünsche klarer zu werden ... Und bei einigen Ausbildungen ist es sogar Einstellungsvoraussetzung.

Bewerbung für ein Praktikum

Für die Bewerbung auf ein Praktikum sind einige Punkte zu beachten

  • Bewerbungen nehmen wir das ganze Jahr über gerne entgegen.
  • Bitte bewirb dich per Post oder über unser Karriereportal (Bewerbungen per E-Mail können leider nicht bearbeitet werden), und zwar mit den vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben mit Angabe der Motivation, gewünschter Einsatzort und -zeitraum, tabellarischer Lebenslauf mit optionalem Foto, aktuelle Zeugnisse).

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt sein

  • Da wir eine sehr große Nachfrage nach den Praktikumsplätzen haben, sollten die Unterlagen spätestens 8 Wochen vor gewünschtem Dienstbeginn bei uns eingegangen sein.
  • Beim Start deines Praktikums im pflegerischen Bereich musst du mindestens 14 Jahre alt sein. Wenn du in die Radiologie möchtest, musst du mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Das Praktikum sollte mindestens 7 Tage dauern. Kürzere Praktika sind aus organisatorischen Gründen nicht möglich.
  • Im Bereich der Pflege benötigen wir zusätzlich zu den schon genannten Bewerbungsunterlagen einen Nachweis über einen ausreichenden allgemeinen Impfschutz. Du solltest 8 Wochen vor Dienstantritt gegen Hepatitis B geimpft worden sein.

Dadurch zeichnest du dich aus

  • Soziales Engagement
  • Freude am Umgang mit anderen Menschen
  • Offenheit
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Neugier und Lust auf einen Blick hinter die Kulissen eines Krankenhauses

In welchen Bereichen sind Praktika möglich?

Mögliche Einsatzfelder

Einsätze sind generell in allen Ausbildungsberufen möglich. Beispiele für mögliche Einsatzfelder sind:

  • Ärztlicher Dienst
  • Technik
  • IT (Standort Bielefeld)
  • Küche (Standort Bielefeld)
  • Pflegerischer Dienst
  • Physiotherapie
  • Reception

Wenn du noch nicht weißt, welcher Bereich dich am meisten anspricht, kannst du dich gerne durch die Vorstellung unserer Ausbildungsberufe klicken – dort findest du alle Tätigkeitsfelder, die unsere Azubis in ihrer Ausbildung kennen lernen.

Deine Tätigkeiten

Die Aufgaben sind je nach Einsatzbereich sehr unterschiedlich. Im pflegerischen Bereich kommen beispielsweise folgende Tätigkeiten auf dich zu:

  • Betten der Patienten/-innen neu beziehen
  • Patienten/-innen zu Untersuchungen begleiten, wenn sie nicht alleine laufen können
  • Unterstützung beim Austeilen der Mahlzeiten auf den Stationen, Patienten/-innen durch Reichen des Essens unterstützen
  • Unterstützung der pflegerischen Arbeiten der Gesundheits- und Krankenpfleger/-innen

Weitere Themen im Bereich Karriere