Elternschule

Die Elternschule des Franziskus Hospitals bietet Euch unterschiedliche Kurse an, die Euch vor, während und nach der Geburt unterstützen. Derzeit ist unser Angebot aufgrund der aktuellen Situation noch etwas eingeschränkt - die Kurse laufen jetzt aber langsam wieder vor Ort an. 

Bitte meldet Euch bei den jeweiligen Kursleiterinnen, um Genaues zu Anmeldung, Hygienemaßnahmen und neuer Organisation zu erfahren. Ihr braucht auf jeden Fall entweder einen aktuellen Schnelltest, einen Impfnachweis oder ggfs. eine Bescheinigung, dass ihr genesen seid. 

Die Kosten für die Kursangebote erfahrt Ihr jeweils von den Kursleiterinnen. Meist werden die Kosten für die Geburtsvorbereitung und Rückbildungsgymnastik von den Krankenkassen übernommen.

Allgemeiner Kontakt: elternschule@franziskus.de - wir freuen uns auf euch!

Unsere Geburtsvorbereitungskurse

Wochenendcrashkurs: Wir empfehlen, den Wochenendcrashkurs erst nach der 30+0 SSW zu besuchen. Die Anmeldung sollte natürlich früher erfolgen.

Die Kurse finden noch nicht wieder in Präsenz, sondern weiterhin digital statt.
Das liegt daran, dass ihr die gesamte Zeit Masken tragen müsstet, was in der Schwangerschaft unbedingt zeitlich begrenzt sein sollte.
Selbstverständlich werden die Kosten für die digitalen Kurse auch von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. 

Termine: (samstags von 9:00 - 18:00 Uhr, sonntags von 9:00 - 14:00 Uhr)

  • 21.08.2021 - 22.08.2021 (ausgebucht)
  • 16.10.2021 - 17.10.2021
  • 13.11.2021 - 14.11.2021
  • 18.12.2021 - 19.12.2021

Der Kurs findet statt, wenn mindestens fünf Paare angemeldet sind und kostet 110 €. 
Anna Gräbert | 0176 64828233

 

Geburtsvorbereitung am Dienstagabend:

  • Geburtsvorbereitung mit zwei Partnerabenden
  • Ort: Franziskus Hospital
  • Anmeldung und Info: Katharina Schierholz | Tel. 0170 9665724 oder hebamme.katharinaschierholz@gmail.com
  • Der Kurs kostet für den Partner 50€.
     
  • Die Partnerabende finden am 3. und 5. Kursabend statt. 
  • Weitere Termine für den Herbst/Winter sind natürlich in Planung. Die stellen wir hier dann kurzfristig rein, wenn wir die Infektionssituation beurteilen können - Ihr braucht deshalb nicht anzurufen ;-)

 

Fit mit Baby

Wer ist nach dem Rückbildungskurs schon wieder so fit mit seinem Körper, wie er gerne wäre? Bei den Mamafitness Kursen von eatfitlife konzentrieren wir uns weiter auf den Beckenboden, die schrägen Bauchmuskeln, den Rücken und die Brustmuskulatur. Die Bereiche, die die größten Veränderungen nach einer Schwangerschaft erleben. Und es gibt jede Menge Action! Die meisten Mütter sind so froh sich wieder aktiver bewegen zu können, zu schwitzen und auch zu sehen, wie sich der Körper wieder strafft und formt. 

Nach dem HIIT Prinzip (Hoch intensives Intervalltraining) haben wir bei eatfitlife ein Konzept entwickelt, dass auf Mütter nach der Schwangerschaft angepasst ist, sie nach der Geburt unterstützt und durch eine abgestimmte Abfolge von Übungsarten den Stoffwechsel und die Fettverbrennung extrem anregt.

Wir haben Kurse, in denen die Babys mit dabei sind und aktiv in den Kurs mit einbezogen werden, Kurse, wo wir eine Betreuung für dein Kind organisieren und Kurse, wo dein Baby nicht mitkommt und du die Zeit ganz für dich alleine nutzen kannst.

Melde dich an und erlebe die Veränderung!

Anmeldung und Details auf www.eatfitlife.de/fitness/fit-mit-baby bei Rebecca Klaus

Aqua-Fitness für Schwangere

Sich schwerelos zu bewegen ist für Schwangere eine große Erleichterung. Gleichzeitig werden bestimmte Muskelgruppen gezielt aktiviert und trainiert.

Donnerstags von 19:00 bis 19:45 Uhr

Kurse: 
Kurs 1: 01.07. - 19.08. 2021 (ausgebucht)
Kurs 2: 26.08. - 14.10.2021 (ausgebucht)
Kurs 3: 21.10. - 09.12.2021

Achtung: Dies ist derzeit kein offener Kurs - eingeschränkte Teilnehmerzahl. 
Voraussetzung: GGG (geimpft, getestet oder genesen - bitte immer aktuellen Nachweis mitbringen)

Gebühr 80€

Anmeldung unter: 
Antje Suckow | 0170 8884815
antje.0905@web.de
Ort: Bewegungsbad im Franziskus Hospital
 

Fit for two

Der Fitness-Kurs richtet sich an Schwangere ab der 16. SSW. Mit gezielten Übungen trainieren wir die Muskelgruppen, die insbesondere in der Schwangerschaft und während der Geburt stark beansprucht werden: So fühlt Ihr Euch rundum wohl und fit.

Dienstags 19:00 - 19:45 Uhr - eingeschränkte Teilnehmerzahl
Kurs 1: 24.08. - 12.10.2021 (ausgebucht)
Kurs 2: 02.11. - 21.12.2021 

Voraussetzung für Erwachsene: GGG (geimpft, getestet oder genesen - bitte immer aktuellen Nachweis mitbringen)

Gebühr 80€

Anmeldung erforderlich: 
Antje Suckow | 0170 8884815
antje.0905@web.de
Ort: Gesundheitszentrum am Franziskus Hospital
 

K-Taping

Die Termine hierfür vergeben wir individuell, meldet Euch bei

Sabrina Tilly | 0176-93137837

Ihr könnt dann auch Kosten und Ort jeweils genau telefonisch absprechen.

Indische Babymassage nach Leboyer

Liebevolle Berührung durch die Eltern ist wesentlich für die Entwicklung des Kindes. Das Streicheln und die Umarmungen, die es in früher Kindheit erfährt, helfen ihm, ein gesundes Selbstwertgefühl aufzubauen. Sanfte Berührungen heißen es willkommen auf dieser Welt und geben ihm das Gefühl, das es akzeptiert und geliebt wird. Berührung ist eine Sprache, die wir benutzen können, um zu heilen, zu trösten, Schmerzen zu lindern oder Spannungen zu lösen. Baby-Massage ist eine besondere Art der intensiven und liebevollen Berührung.

Baby-Massage ist geeignet für alle Babys, besonders aber auch bei

  • Blähungen und Dreimonatskoliken
  • Schlafstörungen und Unruhezuständen
  • Nach längerer Trennung von den Eltern (Klinikaufenthalt)
  • Frühchen
  • Nach oder im Krankheitsfall
  • Verbessert die Durchblutung der Haut, Kopfhaupt und der Muskulatur
  • Wirkt über die Reflexzonen der Hände und Füße auf Organ- und Stoffwechsel-Vorgänge, kräftigend und ausgleichend

Schritt für Schritt erlernt Ihr die traditionelle Kunst der indischen Babymassage, die Frédérick Leboyer von seinen Reisen mit nach Europa brachte. Inzwischen ist die Baby-Massage nach Leboyer in der ganzen Welt bekannt.

Zusätzlich werden in diesem Kurs unter fachlicher Anleitung Hilfestellungen zum „Handling“ des Babys in Bezug auf das Tragen, Drehen und Halten gegeben. Erste Lieder und Spielanregungen sowie spielerische Babygymnastik fördern die motorische und geistige Entwicklung der kleinen Teilnehmer.

Kursdauer: 60 min., 5x

Kursort: Franziskus Hospital Bielefeld, "Universum" im Kapellentrakt

Leitung: Elisabeth Dudei

Für weitere Informationen und zur Anmeldung:

Elisabeth Dudei | 0521-9879331
Gebühr: 80 € pro Kurs (5 x 60 Min.)

Rückbildung

Rückbildungskurse (ohne Kinderbetreuung):

  • Wir planen gerade viel neue Angebote, können aber aufgrund der aktuellen Situation momentan noch keine Live-Präsenzkurse für den Herbst 2021 anbieten, weil wir die Lage nicht wirklich einschätzen können und euch dann nicht spontan wieder absagen wollen. Sobald ein neuer Kurs (online oder live) geplant ist, findet ihr diesen sofort hier auf unserer Internetseite.
  • Anmeldungen dann an: hebamme.katharinaschierholz@gmail.com - Katharian meldet sich, sobald ein Kurs geplant ist. Ihr braucht sie deshalb nicht anzurufen ;-)

 

 

 

 

Still- und Babytreff

Wir bieten Euch wieder die Möglichkeit, Euch in gemütlicher Atmosphäremit anderen Eltern auszutauschen. Unsere Still- und Laktationsberaterinnen unterstützen Euch bei Fragen rund ums Stillen, um Ernährungsfragen, Beikost und bei vielen anderen Themen.

Termin: Jeden Dienstag von 10:00 bis 12:00 Uhr.
Ort: Gesundheitszentrum am Franziskus Hospital

Derzeit bitten wir um Anmeldung unter Tel. 0521 589-1510, da aus aktuellem Anlass die Teilnehmerzahl auf max. 5 Personen plus Kinder begrenzt ist.
Voraussetzung: GGG (geimpft, getestet oder genesen - bitte immer aktuellen Nachweis mitbringen) - wir freuen uns auf euch!

Informationen rund ums Stillen

Stillinfoabend

Jeden letzten Mittwoch im Monat | findet wieder vor Ort statt
von 18:00 bis 20:00 Uhr
Anmeldung bei Antje Suckow: antje.0905@web.de oder 0170-8884815.

Achtung: Dies ist derzeit kein offener Kurs - eingeschränkte Teilnehmerzahl. 
Voraussetzung: GGG (geimpft, getestet oder genesen - bitte immer aktuellen Nachweis mitbringen) - wir freuen uns auf euch!

Trageberatung

Babys möchten gertragen werden: 
Aufgrund des einzigartigen Körperbaus eines jeden Traglings und Tragenden gucken wir individuell, welche Bindeweisen oder welche Tragehilfen genau für Sie passen. Im Gegensatz zu einigen Babyfachgeschäften berate ich herstellerunabhängig mit Tragehilfen und Tragetüchern von vielen unterschiedlichen Firmen.

Folgende Fragen werden beantwortet:

  • Welche Tragehilfe ist die richtige für mich und mein Baby?
  • Wie binde ich mein Tragetuch richtig?
  • Was muss ich alles beim Tragen meines Babys beachten?

Anmeldung und Info:

Maren Kanning
Hebamme undTrageberaterin

http://trag-mich-rum.de/
marenkanning@gmx.de

 

Stillambulanz

Wenn Ihr akute Probleme beim Stillen habt oder nochmal etwas zum Thema nachfragen wollt, meldet Euch gerne hier an: Tel. 0521 589-1510.
Leitung: Antje Suckow

Low-Level-Lasertherapie

Zur Behandlung von wunden Brustwarzen und Nähten

Bitte meldet Euch telefonisch bei Sabrina Tilly | 0176-93137837

Kosten: auf Anfrage

Häusliche Betreuung
  • Elisabeth Dudei 0521 9879331

  • Irene Osiol 0521 322855

  • Grazyna Szuminski 0521 138450

  • Marit Regul 0152 33773968

  • Katharina Schierholz  0170 9665724

  • Tanja Hermann    0178/1971294

  • Catrin Oestermann   0152/21359759

  • Henriette Usling (Isselhorst, Avenwedde, Friedrichsdorf, Steinhagen, Brackwede, Quelle, Ummeln): www.hebamme-henriette-usling.de

     

Wochenbettbetreuung im Krankenhaus für Familien ohne häusliche Hebammenbetreuung

Telefon 0521 589-1510 oder -1530